Travel // Hauptstadtliebe

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Berlin ist wirklich eine tolle Stadt! Wo kann man besser Ausgehen, Frühstücken, Shoppen und außergewöhnliche Menschen mit außergewöhnlichem Lebensstil treffen? Schon bei der Ankunft am Berliner Flughafen hat mein Mode-Herz höher geschlagen. <3 Hier kann man einfach alles tragen, was man möchte – und zwar ohne schief angeguckt zu werden. Das finde ich einfach toll! Vor allem, weil es im gediegenen Bonn doch manchmal etwas schwer fällt, echte Fashion-Highlights auf der Straße zu tragen.

Weil ich noch immer von meinem wundervollen Wochenende in Berlin schwärme, möchte ich gern meine Highlights mit euch teilen. Ich bin kein Berlin-Kenner aber dank vieler Tipps aus erster Hand (Vielen Dank nochmal an alle lieben Ratschläge!) und dem Internet hatten wir echt einen traumhaften Kurzurlaub, der sich fast so angefühlt hat als würde man sich in Berlin richtig gut auskennen.

Berlin ist im Vergleich zu unserem süßen Bonn echt wahnsinnig groß, aber mit U-Bahn und Tram kommt man echt günstig und schnell überall hin. Und ganz ehrlich, mit den einzigartigen Fensterscheiben der S-Bahn hat man schon das erste Highlight auf der Liste abgehakt. Einige Touri-Spots muss man aber auch gesehen haben. Das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz, die East-Side-Gallery sowie der Gendarmenmarkt können sich sehen lassen! Wir sind fürs Wochenende im Ibis Berlin Mitte untergekommen und das kann ich für einen Kurztrip echt sehr empfehlen. Es wurde neu renoviert und ist vom Preis-Leistungs-Verhältnis sowie der Lage echt super.
Um euch auf meiner kleinen Tour durch Berlin mitzunehmen, habe ich meine persönliche Berlin-Karte erstellt. Ich hoffe sie gefällt euch!
Travel // Hauptstadtliebe Berlin

 

Shopping in Berlin

Ace & Tate

Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, bei Ace & Tate vorbeizuschauen. Vor einem Jahr habe ich mir ja bereits meine geliebte Morris im Internet bestellt. Das hat auch alles super geklappt, ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Modell (wer meinen Erfahrungsbericht gelesen hat, weiß Bescheid). Aber im Laden selbst zu stehen ist echt noch einmal was ganz anderes. Da kann man Gestelle anprobieren, die man sonst vielleicht nicht bestellen würde. Und siehe da, ich habe auch einen neuen Drahtesel gefunden. Aber dazu gibt es bald in einem neuen Post mehr zu lesen – also bleibt gespannt.

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Edited the Shop

#EditedInsider sind wir schon seit längerem und haben auch online schon öfter zugeschlagen. Aber in Berlin gibt es ebenfalls einen der wenigen Shops in die man reinlaufen kann. Da mussten wir natürlich hin und sind auch gleich fündig geworden. Die Mädels waren super nett und die Auswahl ist im Gegensatz zum Online-Shop überschaubar. Das finde ich echt super, weil durch das große Angebot die Entscheidung immer sehr schwer fällt. Ich werde euch meine neuen Errungenschaften bald zeigen, wenn das Wetter wieder besser wird.

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Essen und Trinken in Berlin

Anna Blume

Ein sehr süßes Café im Prenzlauer Berg. Perfekt um sich für den Flohmarkt im Mauerpark zu stärken. Das Highlight ist ein Frühstück, angerichtet auf einer Etagere! Also wirklich empfehlenswert.

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Dudu

Wer gern Sushi oder japanisch isst, ist bei Dudu gut aufgehoben. Dieses kleine, aber feine Restaurant kann leicht übersehen werden, ist aber ein echtes Highlight. Es war so lecker und gemütlich dort und trotz etwas höherer Preise einen Besuch wert. In Erinnerung ist mir der Nachtisch geblieben: Schwarzer Reis mit Kokosmilch. Beim nächsten Besuch muss ich dort wieder hin!

Burgermeister

Der Burgermeister in Berlin ist ein echter Hingucker, denn er ist in einer ehemaligen Toilette unter der S-Bahn zu finden. Erkennen kann man den kleinen Laden aber schon von weitem – und das an der langen Schlange von Menschen, die auf den leckersten Burger der Stadt warten. Obwohl es nur ein Imbiss ist, lohnt es sich echt doppelt. Hier bekommt man für kleines Geld einen außerordentlich leckeren Burger. Einmal zurück bitte!

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Sonstiges

Mauerpark

Im Mauerpark ist Sonntags Flohmarkt. In Berlin heißt das Musik, Bier, Fressbuden mit leckerem Essen und natürlich coole Vintage-Teile. Leider kann man mit dem Flugzeug nicht so viel mitnehmen, deswegen konnten alte Sessel, Tische und Glasware nur angeschmachtet werden, mussten aber dann doch da bleiben. Beim nächsten Mal komm‘ ich mit dem Auto! Drum herum gibt es aber viel zu sehen, also es lohnt sich in jedem Fall.

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Travel // Hauptstadtliebe Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.