We love // Summer Essentials

Summer Essentials 2016 Übersicht

Der Sommer naht und und es ist zu wenig Platz im Koffer? Dann findet ihr hier die Summer Essentials, die sich meiner Meinung nach in diesen Sommer besonders lohnen. 

Ich bin gerade in den Vorbereitungen für meinen lang ersehnten Sommerurlaub in Italien. Um den Arbeitsalltag für zwei Wochen hinter mir zu lassen, möchte ich es mir im Urlaub rundum gut gehen lassen. Da dürfen die richtigen Pflegeprodukte natürlich nicht fehlen. Da ich sowieso ein totaler Fan von Spülungen, Cremes und so einem Mädels-Kram bin und ständig auf die Fernsehwerbung „reinfalle“, habe ich schon so einiges durchprobiert und möchte meine Erfahrungen gerne mit euch teilen. Deshalb stelle ich hier meine momentanen Lieblings-Produkte vor, die entweder schon seit längerem mein Herz erobert haben oder die ich gerade erst neu entdeckt habe.

1. Victor&Rolf – Flowerbomb

Diese Parfum ist der absolute Wahnsinn! Das ist natürlich wie bei jedem Parfum Geschmacksache, aber ich habe mich seit langem nicht mehr so in einen Duft verliebt wie in Flowerbomb. Wie der Name schon sagt, ist es fruchtig und süß und damit ein absoluter Sommerduft. Ich muss aufpassen, es nicht sofort zu leeren, da ich es wirklich täglich verwende. Aber vielleicht gibt es ja im Duty Free-Shop ein gutes Angebot…

2.  Pantene Pro-V – Repair&Care Schaum-Pflegespülung

Obwohl ich lange Zeit ein Fan von Profi-Produkten war, hat mich diese Spülung von Pantene Pro-V sofort überzeugt. „Die erste Spülung, die schaumig ist“ ist tatsächlich eine Neuheit am Dusch-Himmel. Ich kann nicht beurteilen, ob es an der Konsistenz liegt, aber nach dem Föhnen liegen die Haare perfekt und glänzen bis in die Spitzen. Dabei beschwert und fettet die Spülung überhaupt nicht. Also rundum perfekt!

3. Balea – Oil Repair Haaröl

Um den von der Sonne strapazierten Spitzen etwas Gutes zu tun, hilft bei mir immer ein Haaröl. Ich benutze es eigentlich sowieso jeden Tag nach dem Föhnen, um den Spitzen eine extra  Portion Pflege zu gönnen.  Es sorgt aber auch am nächsten Tag oder zwischendurch für ein bisschen mehr Glanz. Das Oil Repair Haaröl von Balea riecht am Anfang lecker nach Kokos, aber der Duft verfliegt relativ schnell, sodass er nicht zu dominant ist.

4. Nivea – Pflegedusche Waterlily & Oil

Dieses Duschgel hat mich schon seit längerem verzaubert. Der Duft von Wasserlilien ist total erfrischend und hält auch nach der Dusche noch lange an. Gerade im Sommer fühlt man sich nach einer kalten Dusche total frisch. Ich liebe es, wenn ich sogar Stunden später noch den Duft von Wasserlilien in der Nase habe.

5. Ebelin – Gesichtsmassagebürste

Gerade im Sommer muss die Haut viel mitmachen. Besonders nach Hitze und Sonnenbaden, ist die Gesichtspflege besonders wichtig. Die Massagebürste von Ebelin ist super, um unreine Stellen zu säubern und trockene Hautreste loszuwerden. Dabei ist sie aber sanft und regt die Durchblutung an. Es ist wie eine kleine Mini-Massage, also sehr zu empfehlen.

Möchtet ihr euch tiefergehend mit dem Thema Gesichtspflege auseinandersetzen? Dann empfehlen wir euch das kostenlose E-Book von stylesy.de. Viel Spaß damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.